Übersicht

Allgemein

DruckSache – Die Ausschusswoche 41/2020 ist online

Gestern Abend haben wir in kleinem Rahmen die Sebastian Dani Medaille verliehen. Diesmal ging sie an Jörn Sloot für seine Obdachlosenunterstützung während der Corona-Pandemie sowie den Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Bonn für sein vielfältiges Engagement für behinderte Menschen und ihre Familien. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

30 Jahre deutsche Einheit

Am 3. Oktober 1990 trat der Einigungsvertrag in Kraft, mit dem die Teilung Deutschlands nach 45 Jahren überwunden wurde. Zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: „Seit 30 Jahren sind Ost- und Westdeutschland wieder vereint.

Wolfgang Clement, Portrait

Zum Tod von Wolfgang Clement

Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD, und Nadja Lüders, Generalsekretärin der NRWSPD, erklären zum Tod von Wolfgang Clement: „Nach schwerer Krankheit ist Wolfgang Clement im Alter von 80 Jahren verstorben. Die Sozialdemokratie trauert um den ehemaligen NRW-Ministerpräsidenten und Bundeswirtschaftsminister. Wolfgang Clement…

DruckSache – Die Ausschusswoche 39/2020 ist online

Zwei Wochen nach der Kommunalwahl ist zwei Tage vor der Stichwahl um das Oberbürgermeisteramt. Wir bitten: Gehen Sie zur Wahl! Geht zur Wahl! Unser elfköpfiges neues Team im Stadtrat aus Jung und Alt, aus Frauen und Männern aller vier Stadtbezirke wird das machen. Was in dieser Woche im kommunalpolitischen Bonn geschehen ist, berichten wir in unserer DruckSache. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Kinderrechte schaffen Zukunft

Anlässlich des am Sonntag stattfindenden Weltkindertages macht sich die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn einmal mehr für die Rechte von Kindern stark, denn auch in Bonn gibt es noch viel zu tun, um die Rechte von Kindern zu stärken und Chancengleichheit zu schaffen.

DruckSache 71 – Neuer Newsletter online

Gestern war erneut das Brückenforum in Beuel unser Ausweichquartier für die Ratssitzung. Die nach wie vor geltenden Abstands- und Hygieneregeln machen es noch immer nötig. Wir danken den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Brückenforums sowie des Ratsbüros für einen reibungslosen Ablauf. Über die Diskussionen und Beschlüsse des Rates von gestern berichtet nun unsere DruckSache. Viel Spaß beim Lesen!